Angriff Auf Den Rubel Abgewehrt

Im Dezember haben die Spekulanten massiv gegen den Rubel gewettet und meinten, er wird weiter ständig fallen,
wenn sie Russland nur schlecht reden. So wie am 16. Dezember, wo die russische Währung 11 Prozent an einem
Tag gegenüber dem Dollar verlor. Was war geschehen? Sie kauften auf Kredit Rubel am Morgen und verkauften sie
am Ende des Tages billiger, zahlten den Kredit zurück und kassierten den Profit von 11 Prozent. Ab 17. Dezember
machte aber die russische Zentralbank diesem Treiben ein Ende, in dem sie auf den Devisenmarkt intervenierte und
aus ihrem Bestand Dollars verkaufte. Der Kurs des Rubels stieg und die Spekulanten mussten einen erheblichen
Verlust einstecken. Das wiederholte sich in den folgenden Tagen und der Angriff wurde abgewehrt. Die russische
Zentralbank hat die riesigen Devisenreserven genutzt und den Spekulanten eine schmerzhafte Lektion erteilt.
Lesen Sie hier weiter:

Share This
More
Under Topics:

Post Related to Angriff Auf Den Rubel Abgewehrt

Russland braucht keine Marionetten sowie die USA

Russland braucht keine Marionetten sowie die USA

Der wichtigste Vorteil des nun beginnenden Teilabzuges dürfte darin bestehen, dass damit demonstrativ wieder

Hillary Clinton Lectures Trump  While Police Abused 71 Year Old At Her Speech

Hillary Clinton Lectures Trump While Police Abused 71 Year Old At Her Speech

Hillary Clinton Lectures Trump While Police Abused 71 Year Old at Her Speech Hillary

US-NATO Gen.Breedlove:Kriminellen,Terror und IS-Kämpfern nach Europa.

US-NATO Gen.Breedlove:Kriminellen,Terror und IS-Kämpfern nach Europa.

In Deutschland erfahren die Bürger derzeit nichts darüber: Kein Wort dazu in der Systempresse

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.